Besuchen Sie die ile Ré
Buchen Sie Ihren Aufenthalt
+33 5 46 09 15 43
Campingplatz Île de Ré » Feiertage Île de Ré

Besuchen Sie die Ile de Ré

Unvergessliche Ferien auf der Ile de Ré

Nicht weit von Bois-Plage entfernt liegt St-Martin-de-Ré, eines der schönsten Dörfer der Insel Ré, das über Radwege erreichbar ist, die von Vauban zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Festung, die Caféterrassen um den schönen Hafen und natürlich die Anes en Culottes!
Ursprünglich schützte dieses lustige Höschen die Esel vor Mückenstichen während des Salzwagens in den Sümpfen. Nutzen Sie Les Anes en Culottes, um Ihren Kindern einen ungewöhnlichen Spaziergang zu bieten: garantierter Erfolg!
Nutzen Sie von unserem Camping auf der Il de Ré aus die außergewöhnliche Lage, um den ganzen Reichtum der Insel zu entdecken.

besucher phare ile de ré
Landschaft in der Nähe des Campingplatzes île Ré

Touristische Aktivitäten

Weiter nördlich Ars en Ré und sein berühmter Glockenturm mit seinem schwarz-weißen Pfeil, der als bitterer Fleck für die Boote diente, die in die Fier einfuhren.

An der Nordspitze der Insel, dem Wal-Leuchtturm: Von der Spitze seiner 257 Stufen haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Insel und die Küste der Vendée.

Die Salzwiesen: In den 1980er Jahren brachliegend, wurden viele Sümpfe in den letzten Jahren von jungen Salzarbeitern reaktiviert. Die Coopérative des Sauniers de L’ile de Ré und das Ecomusée des Marais Salants bieten Ihnen Besuche an, um den langen Prozess zu erklären, der zur Ernte von Salz führt.

Unvermeidliche Besuche auf der Ile de Ré

Die Coopérative des Vignerons de l’Ile de Ré: Die Reben machen einen großen Teil der Landschaft der Ile de Ré aus. Regelmäßig werden Besuche und Verkostungen von lokal produzierten Weinen, Pinienkernen und Cognacs organisiert.
In der Nähe der Insel entdecken Sie die Insel Aix und nähern sich dem berühmten Fort Boyard mit Les Croisières Inter-iles.
Besuchen Sie La Rochelle, seinen alten Hafen und sein wunderschönes Aquarium.
Bewundern Sie die Corderie Royale de Rochefort in der Nähe der Wiederaufbaustätte, identisch mit der Hermine, einer Fregatte, auf der Lafayette 1780 unterwegs war.
Ein weiteres magisches Erlebnis für Kinder: Giraffen streicheln oder den Eisbären im Zoo de la Palmyre, einem der schönsten Zoos Frankreichs, bewundern.
Oder für die Älteren: das Futuroscope of Poitiers, das Grüne Venedig und das Poitevin-Moor und viele andere mögliche Ausflüge von der Ile de Ré aus.

Winzer in der Nähe des Campingplatzes île Ré
Zu besuchen auf der Île de Ré
Horizontal blättern

©2018 Camping Varennes durch Tuvedlacom - Datenschutzerklärung

mattis ut id adipiscing eget luctus non commodo Phasellus venenatis
Zur Werkzeugleiste springen